NEU ab 31.08.2017: Crosstraining

Crosstraining
Do. 20-21.30 Uhr
Grundschulturnhalle (Lindhofstraße)
Übungsleiterin Anja Billig
Tel.: 04242-780778
Email: anjabillig@online.de

Der neue Kurs richtet sich vor allem an Erwachsene, die ihre Fitness verbessern wollen. Das Crosstraining beim TUS Syke wird nicht Sportartspezifisch sein, aber Übungen aus Leichtathletik und Turnen stehen im Vordergrund. Dementsprechend liegt nahe auch gleich das Sportabzeichen des DOSB mitzumachen, was auch möglich ist, da die Kursleiterin Anja Billig über eine Prüflizenz verfügt.
Crosstraining beim TUS Syke hat nicht viel mit den Crossfit-Angeboten von diversen Fitnessstudios zu tun, doch das Prinzip des HIIT ist gleich. HIIT steht für „Hoch Intensives Intervall-Training“ und ist eher als Zirkel- oder Stationstraining bekannt. Wer sich durch den Begriff „Zirkeltraining“ an seinen früheren Sportunterricht in der Schule erinnert fühlt, liegt gar nicht so falsch. Damals hat das schulische Umfeld einem eher den Spaß daran verdorben und so manch einer erinnert sich mit gemischten Gefühlen daran zurück. Doch bei diesem Kurs soll es nicht so sein, denn jeder Teilnehmer kann sein WOD (Workout Of the Day) entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten gestalten und an die jeweilige Tagesform und Motivation anpassen. Natürlich wird es auch anstrengend – eben intensiv, aber das soll den Einzelnen nicht abschrecken, denn der Spaßfaktor beim sich Auspowern ist nicht zu unterschätzen und die Erfahrung der eigenen Leistungsfähigkeit ist enorm motivierend.
Vom 31. August bis zum 28. Oktober immer donnerstags von 20:00 – 21:30 Uhr gibt es die Möglichkeit diese Trainingsform in 5 Einheiten in der Grundschulturnhalle (Lindhofstraße) kennen zu lernen. Die erste Trainingseinheit ist frei, danach kostet der Schupperkurs 25€, für Vereinsmitglieder ist die Teilnahme kostenfrei.